News


 
_________________________

23.04.2016 - Stolpersteinverlegung in Emden - siehe in: Stolpersteine Info 2016

21.04.2016 - Max-Schüler putzen Stolpersteine der Familie Windmüller - siehe in: Stolpersteine Info 2016

06.04.2016 - Jüdische Quellen lesen - Hiko in Jüdischer Schule Leer - siehe in: Vorträge 2016

19.03.2016 - Almut Holler erzählt von den Schicksalen jüdischer Familien in Norden - siehe: in Stolpersteine Presse

23.10.2015 - Linie 41, Dokumentarfilm über Erinnerungen an das Ghetto Lodz, Regie Tanja Cummings, 19:30 Uhr, VHS Emden - siehe in: Vorträge

Eine Reise nach Lodz Projekt mit BBS II Emden, www.emden-lodz.de

Stolpersteine auf der Homepage der Stadt Emden, www.emden.de                                 

Letzte Änderung
May 22. 2016 22:14:48
Aktuelle Seite: Start

Start

Arie und Yaron Windmüller
enthüllen Namen ihres Onkels
Max-Windmüller-Gymnasium Emden mit neuem Logo und Namenszug



Arie und seiner Bruder Yaron vollzogen eine offiziellen Namensenthüllung
mit Schriftzug und Logo des neuen Max-Windmüller-Gymnasiums in Emden.
Unter großer Beteiligung von Rat und Verwaltung der Stadt Emden nahmen
alle Schüler und Lehrer des MAX an der Zeremonie teil. Unter anderem wünschte
der 1. Vorsitzende der Max-Windmüller-Gesellschaft, Dr. Rolf Uphoff, dem
Max alles erdenklich Gute. Er freue sich auf eine gedeihliche Zusammenarbeit
zwischen Gesellschaft und Gymnasium.
             

           Ostfriesenzeitung vom 19.05.2016        Ostfriesenzeitung vom 21.05.2016           
Ostfriesenzeitung vom 21.05.2016     Emder Zeitung vom 21.05.2016